Gratulation an Kardinal Marx zur Wahl zum Vorsitzenden der Bischofskonferenz

Volker Beck, religionspolitischer Sprecher, erklärt:

„Dem Münchner Erzbischof und Kardinal Reinhard Marx gratuliere ich zur Wahl des Vorsitzenden der Deutschen Bischofskonferenz herzlich. Ich wünsche ihm bei der Leitung der deutschen Bischofskonferenz und als Dialogpartner der Zivilgesellschaft viel Erfolg in seinem Amt. Reformanstöße von der Basis und die Öffnungsbestrebungen von Papst Franziskus bieten die Chance, Lehre und Lebensrealität der Menschen neu in eine Beziehung zu setzen.

Freiheit und Menschenrechte sind zentrale Größen im Denken des Kardinals – Gute Voraussetzungen um Brücken zu Gläubigen und der gesamten Zivilgesellschaft zu bauen. Ich hoffe, dass es ihm gelingt, die Kirche im Geist von Menschenrechten und Freiheit für Respekt und Akzeptanz für verschiedene gesellschaftliche Lebensrealitäten zu öffnen. Für eine solche Erneuerung, die auch Äußerungen und Stellungnahmen aus der Vergangenheit in Frage stellt, alles Gute!“


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.