Deutlich mehr Angriffe auf Moscheen

Heute berichtet mopo.de über eine Anfrage von Volker Beck, laut der es in den ersten drei Quartalen 2016 deutlich mehr Angriffe auf Moscheen gab: www.mopo.de/25202128

Bis September 2016 wurden 65 solcher Taten gezählt, 2015 waren es 50. Hier finden Sie den Videoauszug der Fragestunde: dbtg.tv/fvid/7038242

Volker Beck erklärt dazu: „Der Anstieg der islamfeindlichen Straftaten deckt sich mit dem Unsicherheitsgefühl, dass mir islamische Organisationen in den letzten Monaten immer wieder geschildert haben. Es deckt sich auch mit einem Klimawandel bei diesem Thema. Hier ist Bundestag und Bundesregierung gefordert, der pauschalen Stimmungsmache gegen Muslime entgegen zu treten. Islamfeinde und Islamisten haben das gleiche verzerrte Islambild, mit dem die Mehrheit der Muslime nichts zu tun hat. Angriffe auf Moscheen sind immer auch Anschläge auf unsere Demokratie. Es sind Angriffe auf uns alle.“


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • RT @rainbowaisle: 12/12は、フォルカー ベック (Volker Beck)さんのお誕生日。ドイツの政治家。同盟90/緑の党の院内幹事。連邦議会議員座を2017年に明け渡すも、ドイツのパートナーシップ法の父として有名。自身は登録したパートナーとの死別、201…
  • Sweden has a severe antisemitic problem. Its government should show its awareness and rethink its attitude towards… https://t.co/5dvnMlK13H
  • RT @Puettmann_Bonn: Die Heuchler, die jetzt plötzlich ihr Herz für die jüdischen Mitmenschen entdecken, aber zur dreisten #AfD-Toleranz für…

hirschfeld-eddy-stiftung

Hirschfeld-Eddy-Stiftung / LSVD-Stiftung für die Menschenrechte von Lesben, Schwulen, Bisexuellen und Transgender